top of page

Dieser AOD ACS dient der Podcast-Verarbeitung. Mit ihm verwandeln Sie Ihre rohen Audio- und Metadaten in professionellen Audio-on-Demand-Content — Upload zum CDN inklusive. Das macht ihn zu einem einzigartigen Produkt, da es Ihnen volle Kontrolle über Ihren Audio-on-Demand-Workflow ermöglicht. Audio kann für den Output in verschiedenen Formaten  verarbeitet (HLS, CMAF und DASH) und mit allen konventionellen Transportprotokollen hochgeladen werden.

Der ACS SLIM SILENT unterstützt bis zu 20 gleichzeitige Verbindungen und kommt im klassichen Formfaktor 19", 1 HE — perfekt für den Einbau im Rack. Dabei ist er absolut geräuschlos im Betrieb, dank passiver Heatpipe-Kühlung. Standardmäßig unterstützt er Input/Output per AES67 oder Ravenna. Weitere Audioschnittstellen können als PCI-Express-Karte eingebaut oder per USB angeschlossen werden. Auch andere Erweiterung per USB sind möglich, z. B. durch Anschluss zusätzlicher Speicher. 

 

SLIM SILENT

Der SLIM SILENT ist die geräuschlose Option für 19” 1 HE unter den Audio Codec Servers. Dank der hochmodernen Heatpipe-Kühlung, produziert diese Hardware überhaupt keine Geräusche. Dadurch ist es die perfekte Wahl für Studios und ähnliche Umgebungen. Der SILENT erlaubt bis zu 50 Mono-, Stereo- oder Mehrkanal-Programme. Wie die anderen Slim-Varianten, kann es mit einer Erweiterungskarte für I/O von DAB, AES, MADI oder Transport von ASI bestückt werden. Andere I/O werden über USB-Audiointerfaces von Drittanbietern unterstützt.

 

AOD

Audio-on-Demand-Content, wie Podcasting und Audiotheken, werden immer beliebter und werden z. T. von den heutigen Hörern erwartet.

Dadurch sind Content-Creator aufgefordert Ihren Audio-on-Demand-Content weiterzuentwickeln. Die meisten Lösungen erlauben dem User aber sehr wenig Kontrolle über den Workflow und Output. Dieser Audio Codec Server ändert dies nun. Er ermöglicht Ihnen Ihr eigenes Audio-on-Demand-System aufzubauen.

Dieses System kann jeden Teil des Prozesses handhaben, vom Input des Content sowie der Metadaten bis hin zum Upload zum CDN. Der User wird durch alle Schritte der Konfiguration mit einem hilfreichen Wizard geführt.

 

Weitere Optionen auf Anfrage!

Sie können Ihr Produkt noch individueller anpassen. Kontaktieren Sie uns dazu hier.


Zu den Optionen gehören:

Audio I/O

MADI, ASI, DAB

Anwendungen

SIP, OTT, DVB, AOD, STL

Zusätzliche Funktionen

Capturing, Loudness Control, WebRTC, SRT, xHE AAC

 

Highlights

  • Schneller WLAN-Zugang zum User-Interface per QR-Code-Scan
    Eine der fortschrittlichsten Features der Audio Codec Servers ist die Möglichkeit, mit Mobilgeräten direkt per WLAN auf die UI zwecks Steuerung und Monitoring zuzugreifen. Dies ist zusätzlich zum regulären Netzwerkzugriff. Der WLAN-Zugriff kann per QR-Code-Scan noch schneller geschehen. Sagen Sie "Tschüss!" zu altmodischer Front-Panel-Steuerung und steuern Sie das Audiocodec genauso wie am Computer und mit dem gleichen Funktionsumfang. Genau dieselbe GUI, die Sie vom Browser gewöhnt sind, können Sie so mit Ihren Mobilgeräten nutzen.
  • aixtream COMPACT inside
    Die modernsten Features für alle Live-Audioanwendungen, das ist aixtream COMPACT — unser Angebot an Kunden, die all das zu einem erschwinglichen Preis und ohne viel Aufwand wollen. Unterstützung für Bluetooth und WLAN-Zugang bietet eine modern Alternative zu Front-Panel-Steuerungen. Direkter Zugriff auf die UI ist natürlich auch möglich.
  • Zuverlässig und smart
    Alle unsere Systeme wurden unter echten Bedingungen für 24/7-Nutzung getestet.
    Für noch mehr Sicherheit empfehlen wir unsere Packages für Smart Control und API. Mit diesen erreichen Sie das nächste Level an Monitoring.

AOD ACS SLIM SILENT mit aixtream COMPACT

€3,395.00Preis
exkl. MwSt. |
  • Audio-on-Demand-Content, wie Podcasting und Audiotheken, werden immer beliebter und werden z. T. von den heutigen Hörern erwartet.

    Dadurch sind Content-Creator aufgefordert Ihren Audio-on-Demand-Content weiterzuentwickeln. Die meisten Lösungen erlauben dem User aber sehr wenig Kontrolle über den Workflow und Output. Dieser Audio Codec Server ändert dies nun. Er ermöglicht Ihnen Ihr eigenes Audio-on-Demand-System aufzubauen.

    Dieses System kann jeden Teil des Prozesses handhaben, vom Input des Content sowie der Metadaten bis hin zum Upload zum CDN. Der User wird durch alle Schritte der Konfiguration mit einem hilfreichen Wizard geführt.

bottom of page